Festival der Hoffnung

6 Nachrichten Einstellungen
Mauritius Mauritius
Antwort | Gesprächsfaden
Diese Nachricht in verschachtelter Ansicht betrachten
|

Festival der Hoffnung

Hier werden Infos zum Festival der Hoffnung veröffentlicht.

Dieses findet vom 17.–26.06.2016 in der Braunschweiger City statt.

Kurzbeschreibung:
Das Festival der Hoffnung ist eine Aktion der Evangelischen Allianz Braunschweig. Kirchen und Werke vernetzen sich, um Hoffnung auf die Straßen und Plätze Braunschweigs zu bringen.
Weiter Infos sind auf der Allianz Website abrufbar.
http://ev-allianz-braunschweig.de/festival-der-hoffnung

Sehr informativ ist auch der Trailer auf YouTube. Kann ich jedem empfehlen.
https://youtu.be/Q-_otvhZSIg

So eine Aktion benötigt natürlich auch fleißige Helfer. Deswegen schaut euch doch mal auf folgender Seite an ob nicht auch ein Bereich dabei ist wo DU mitarbeiten kannst.
Bei Interesse oder Fragen könnt ihr euch an Michael Röhl (roehl.michael@web.de) wenden.
http://ev-allianz-braunschweig.de/festival-der-hoffnung/arbeitsgruppen

Dieses Jahr findet auch wieder die Allianz Gebetswoche statt.
In diesem Jahr ist das Festival der Hoffnung ein großes Gebetsanliegen.

Die Allianz Gebetswoche startet am 10. Januar um 17:00 Uhr im CVJM.
Die weiteren Termine zur Allianz Gebetswoche findet hier:
http://citychurch-bs.de/documents/Allianzgebetswoche2016.pdf

Liebe Grüße,
Mauritius
Mauritius Mauritius
Antwort | Gesprächsfaden
Diese Nachricht in verschachtelter Ansicht betrachten
|

Re: Festival der Hoffnung

Hier habe ich für euch den Januar Newsletter von Michael Röhl (Projektleiter)

Liebe Geschwister,

ein gesegnetes neues Jahr 2016 wünsche ich euch!

Gleich zu Beginn des Jahres kommen wir gemeinsam in Einheit zusammen zum Gebet: was für ein hoffnungsvoller Start! Laßt uns diese Chance nutzen, um unseren herrlichen Gott anzubeten, er legt so viel Wert auf unser gemeinsames Gebet: Die Gemeinschaft, die uns miteinander verbindet, ist zugleich Gemeinschaft mit dem Vater und mit Jesus Christus, seinem Sohn (1. Joh1,3).

Kommt und füllt die Gemeinden zur Allianz Gebetswoche!

Zwei liebe Brüder aus der Ecclesia-Gemeinde haben sich die Mühe gemacht, die Homepage der Ev. Allianz neu zu gestalten. Freut euch mit uns über dieses Geschenk und schaut einfach mal vorbei:

http://ev-allianz-braunschweig.de

Dort findet ihr auch alle Orte & Termine zur Gebetswoche.
Für den Eröffnungsgottesdienst am 10.Januar um 17:00Uhr im CVJM gebe ich euch den praktischen Park-Hinweis, eure Autos bereits am Inselwallpark abzustellen. Denn anschließend werden wir dorthin marschieren, um im Park für das Festival der Hoffnung zu beten. Der Fußmarsch zum CVJM beträgt nur ca. 5 min.

Zum ersten Mal wird es innerhalb dieser Woche ein 24h-Gebet geben. Infos dazu findet ihr unter:
http://ev-allianz-braunschweig.de/netzwerk/gebetshaus-braunschweig

Mit dem Konzert von Martin Pepper und seiner Tochter Jennifer am 16.Januar beenden wir dann gemeinsam die Allianz Gebetswoche.

Seid herzlich eingeladen!

Liebe Grüße

Michael Röhl

PS. Ein Termin zum Vormerken: 18.Februar 19:30Uhr (3. öffentliches Forum zum Festival der Hoffnung, Ev. Freikirche Querum).
Mauritius Mauritius
Antwort | Gesprächsfaden
Diese Nachricht in verschachtelter Ansicht betrachten
|

Re: Festival der Hoffnung

Hi zusammen,

hier habe ich den aktuellen Newsletter zum Festival der Hoffnung für euch.

Liebe Geschwister,

die Allianz Gebetswoche liegt hinter uns, wir haben viel Einheit miteinander im Gebet erlebt...das macht große Hoffnung für dieses Jahr, für unser gemeinsames Festival!
In den letzten Wochen hat sich viel bewegt in den Strukturen & Planungen. Gern möchten wir euch davon berichten.
Seid herzlich eingeladen zum 3. öffentlichen Forum am Donnerstag, 18.Februar um 19.30Uhr in der Ev. Freikirche Querum, Westfalenplatz 8-9.
An diesem Abend soll es auch um eure Mitarbeit gehen, denn wir brauchen euch.
Einige Leiter von verschiedenen Arbeitsgruppen werden sich an diesem Abend kurz vorstellen und stehen anschließend für Fragen bereit. Es wäre sehr hilfreich, wenn ihr euch bereits mit den verschiedenen AG´s beschäftigt, um euren Platz zu finden. In der Anlage findet ihr dazu einen Flyer mit konkreten Beschreibungen der Arbeitsbereiche. Infos gibt es auch auf: http://ev-allianz-braunschweig.de/festival-der-hoffnung/arbeitsgruppen
Gern könnt ihr euch auch schon jetzt bei mir anmelden, das hilft uns bei der Gesamtplanung.

Wir freuen uns auf einen starken gemeinsamen Abend mit euch und unserem HERRN JESUS CHRISTUS!

Herzliche Grüße
Michael Röhl
Mauritius Mauritius
Antwort | Gesprächsfaden
Diese Nachricht in verschachtelter Ansicht betrachten
|

Re: Festival der Hoffnung

Hier habe ich den aktuellen Newsletter zum Festival der Hoffnug von Michael Röhl für euch!

Liebe Geschwister,

das Festival der Hoffnung rückt näher!
Wir sind sehr dankbar für die Entwicklung, es bewegen sich gerade so viele positive Dinge...Gott ist spürbar dabei!
Der Kinospot ist fertig und läuft für 2,5 Monate im C1-Cinema. Seid also gespannt, wenn ihr mal im Kino sitzt! Die Facebook-Seite ist mit den ersten Infos online, dort könnt ihr euch bereits den Kinotrailer anschauen. Zudem bekommt ihr auch schon einen Blick auf die Bus-Gestaltung:
https://m.facebook.com/festivalderhoffnungbs/

Am kommenden Donnerstag, 14.April um 19.30Uhr haben wir unser 4.öffentliches Forum in der Ecclesia Gemeinde in Braunschweig. Seid alle herzlich eingeladen. Es gibt viele neue Infos für euch!

Weiterhin möchte ich diejenigen einladen & motivieren, die sich noch nicht zur Mitarbeit angemeldet haben. Die Strukturen sind vorbereitet, wir brauchen weiterhin noch viele Mitarbeiter. Hier findet ihr die Arbeitsgruppen:
http://ev-allianz-braunschweig.de/festival-der-hoffnung/arbeitsgruppen

Die Leiter der Arbeitsgruppen werden sich bei euch für ein Vorbereitungstreffen spätestens im Mai melden. Bis dahin sammeln wir noch Anmeldungen.

Behaltet immer im Blick, dass dieses Festival eine ganz besondere Möglichkeit ist, Menschen in unserer Stadt auf den Weg, die Wahrheit und das Leben, auf JESUS CHRISTUS hinzuweisen! Er hat uns als seine Mitarbeiter berufen (1.Korinther 3,9)...lasst euch gebrauchen!

Bitte bereitet dieses Fest weiterhin im Gebet vor!

Herzliche Grüße

Michael Röhl


Extras:
- Für den Markt der Hoffnung am 24.Juni (10.00-18.00Uhr) suchen wir noch Mitarbeiter für folgende Aktionen:
* Support für Smartphones und Notebooks
* Fussmassage
* Rückenmassage
* Fahrradreperatur
* Friseur

- Weiterhin benötigen wir noch einen Leiter für das Reinigungs-Team (Aufgabe: Einteilung der angemeldeten Mitarbeiter für die Reinigungsarbeiten)

- Für die Plakatierung (A3 + A4) in der Innenstadt (Geschäfte, Cafe`s, etc.) suchen wir noch weitere Helfer (geplant für Ende April)
Joel Joel
Antwort | Gesprächsfaden
Diese Nachricht in verschachtelter Ansicht betrachten
|

Aktueller Newsletter vom Festival der Hoffnung

Hier der Newsletter von Projektleiter Michael Röhl:

NEWSLETTER zum Festival der Hoffnung

Liebe Geschwister,
 
noch 45 Tage, dann erleben wir den Auftakt des Festivals! Noch ist sehr viel zu planen und täglich zu entscheiden, doch spüren wir deutlich die Leitung unseres wunderbaren Gottes!
Am Montag, den 09.Mai wollen wir uns versammeln, um Gott anzubeten, das ganze Festival unter seinen Schutz und seine Führung stellen: 19.30Uhr in der Ev. Freikirche Querum, Westfalenplatz 8-9. Seid alle herzlich eingeladen!
Unsere Pressereferentin Annika Platt ist fleißig dabei, das Programm auf der Festival-Homepage einzupflegen. Mittlerweile ist die Seite online, ihr könnt schon mal stöbern: http://www.festival-der-hoffnung-bs.de
Weiterhin benötigen wir noch Anmeldungen zur Mitarbeit, besonders in den Arbeitsgruppen: Auf- und Abbau des Zeltes im Inselwallpark (15. und 26.Juni) / Ordnerdienst / Team Kinderprogramm / Betreuung Spielaktionen in der City / Aktionen in der Stadt. Infos zu den Arbeitsgruppen findet ihr unter:
http://ev-allianz-braunschweig.de/festival-der-hoffnung/arbeitsgruppen

Einige haben bereits nachgefragt: die Leiter der Arbeitsgruppen werden sich bei euch für ein Vorbereitungstreffen Mitte/Ende Mai melden. Bis dahin sammeln wir noch weitere Anmeldungen.
Ganz erfreulich ist mitzuteilen, dass alle 17 Nächte von den verschiedenen Gemeinden mit Nachtwachen besetzt sind! Vielen Dank dafür!
Am vergangenen Samstag wurde die erste Aktion für 1000 ehrenamtliche Stunden für Braunschweig geleistet. Fünf fleißige Geschwister haben die Krankenstation für Flüchtlinge im Sportheim an der Kälberwiese neu gestrichen. Die ersten 30 Stunden sind geleistet! Vielen Dank dafür!
 
Das nächste Projekt steht an! Zwei Altenheime (Lehndorf und Kreuzstrasse) freuen sich auf unsere Aktivitäten:
singen, vorlesen, spielen oder einen Ausflug mit dem Rolli! Auch Kinder sind dazu herzlich willkommen. Die Aktionen sind jeweils nachmittags (15.00 - 17.00Uhr) oder Samstags durchzuführen. Bitte meldet euch zur Planung bei Martin Hoffmann: martin.hoffmann@nwnl.de
 
Herzliche Grüße
Michael Röhl
 
Evangelische Allianz Braunschweig
Michael Röhl - Projektleiter
Tel. 0170-7714390
roehl.michael@web.de
www.ev-allianz-braunschweig.de
 
Extras:
- Wer kann beim Plakatieren in der Stadt/Univiertel an folgenden Terminen helfen:  Sa, 07.Mai (11.00Uhr) / Do, 12.Mai (17.00Uhr) / Di, 17. Mai (17.00Uhr). Bittet meldet euch bei Damaris: Damaris.H1@web.de
- Für den Markt der Hoffnung am 24.Juni (10.00-18.00Uhr) suchen wir noch Mitarbeiter für folgende Aktionen:
* Support für Smartphones und Notebooks
* Fussmassage
* Rückenmassage
* Fahrradreperatur
* Friseur (für Kinder)
* Näh- und Flickarbeiten
* Kinderschminken
Joel Joel
Antwort | Gesprächsfaden
Diese Nachricht in verschachtelter Ansicht betrachten
|

Das Programm im Überblick

Als Antwort auf diesen Beitrag von Mauritius
Hi!
Hier das Programmd des Festivals im Überblick.

Kommt die Tage noch als Leporello raus, aber hier schon mal übersichtlich in Farbe...

LG,
JoelProgramm_-_Festival_der_Hoffnung.pdf